Otelo Vertrag s10

Finde hier ganz einfach das passende Handy von Samsung mit Vertrag von otelo – präzise auf dein Leben zugeschnitten. Genieße die neue Redefreiheit und erlebe beste Netz-Performance – mit Samsung. Wähle hier zwischen den neuen Smartphones von Samsung mit Vertrag, der genau auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Ihr aktueller DSL-Vertrag ist zu teuer, Sie sind mit der Leistung nicht mehr zufrieden und wollen wirklich schnelles Internet für Ihr Zuhause zum besten Preis? Ganz nach Wunsch findet Sie bei uns auch Angebote inklusive HD-TV. Das Galaxy S10 Plus kommt mit seinen 6,3 Zoll nicht nur in einem größeren Bildschirm, sondern verspricht auch eine ebenso hohe Auflösung von 3.040 x 1.440 Pixeln wie das S10. Allerdings entsteht mit einer Pixeldichte von 522 ppi eine etwas schärfere Darstellung. Die Entschlüsselung des Displays kann entweder per untraschallbetriebenem Fingerabdrucksensor in der unteren Mitte des Bildschirms oder mit Hilfe der Gesichtserkennung erfolgen. Im Gegensatz zum Galaxy S10 wird das S10 Plus von einem widerstandsfähigen Keramik-Rücken gehalten, der in den schillernden Farben Prism White, Prism Green und Prism Black erhältlich ist. Er fügt sich optimal in das Äußere des Telefons ein und verfolgt die Strategie von Samsung, das Telefon intuitiver zu machen und, wie bei der Notch, mit weniger Ablenkungen zu versehen. In unserem Test hat das Samsung Galaxy S10 durchgängig gut abgeschnitten. Dabei konnte es vor allem mit einem leuchtenden Display, viel Leistung, einem starken Akku und der neuen Ladetechnologie Wirless PowerShare punkten. Die neue Funktion Wirelesss PowerShare haben wir ebenfalls bereits in einem Test mit den neuen Samsung-Modellen näher unter die Lupe genommen.

Was genau steckt hinter der neuen Ladetechnologie und wie funktioniert diese? Das Display passt sich jedem Szenario an, um bei allen Lichtverhältnissen beste Farben und Kontraste wiederzugeben. Auch direkte Sonneneinstrahlung kann der Wiedergabe des Multimedia-Displays nichts anhaben. Durch eine Verminderung des blauen Lichtanteils um bis zu 41 % stellt der TÜV-zertifizierte Bildschirm besonders augenschonend dar, ohne die Natürlichkeit der Farben zu beeinträchtigen. Und endlich ist dieses Feature da: Der Fingerabdruckscanner im Display des Samsung Galaxy S10. Eine feine Sache und platzsparend. So passen noch mehr Inhalte auf den Bildschirm. Wie sich der Fingerabdrucksensor im Display des Galaxy S10 verhält, haben wir bereits in unserem Test des In-Display-Fingerabdrucksensors untersucht. Samsung setzt hier auf eine interessante Ultraschall-Technologie, um ein dreidimensionales Bild des Fingers zu erstellen. Wir erklären natürlich auch, wie diese Technik ganz genau funktioniert. Im Test hat das Feature vor allem Stärken bei der Sicherheit gezeigt, aber gibt auch Schwächen! Das Huawei Mate 20 Pro und OnePlus 6T bieten das gleiche Feature. Samsung hat erneut an der Preisschraube gedreht und bietet das Galaxy S10 mit einer UVP von 899 € an. Das normale S10 könnte die beste Wahl für Nutzer mit hohen Ansprüchen sein, die vergleichsweise wenige Kompromisse eingeht.

Ein noch handliches Display, massig Speicher, gute Ausdauer und eine tolle Kamera zu einem noch einigermaßen vertretbaren Preis.

Sobre el Autor: Luis